Warum es uns geben muss

Das Symbol „Werkstatt“ erzählt,  dass Leben nicht einfach statisch-unverrückbar fertig ist. 

Jede*r erlebt gewollt oder auch ungewollt Veränderungsprozesse und steht immer wieder vor der Aufgabe, Leben in kostruktive Bahnen zu lenken. 

Unterschiedliche Menschen brauchen diverse Zugänge für herausfordernde Situationen, um Unterstützung zu bekommen.

Und wir sind viele. Werkstatt-leben findet passgenau Orte, Werkzeuge und Meister zum Werk.

Beratung werkstatt-leben:

Unsere Beratungsstelle bietet seit 2001 Einzel-und Paarberatung , Trauma-Fachberatung sowie Sexualberatung an. Die Beraterinnen und Berater sind fachlich qualifiziert nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Beratung.Konkrete Angebote, Mitarbeiter*innen: 

 Beratungstermin erfragen: 05261-770133

Ute Rathmann
Assistentin Beratungsstelle

Menschen begleiten Menschen:

Freiwillig engagierte Seelsorger*innen, bieten mit Herz und Lebenserfahrung in unseren Räumlichkeiten seelsorgerliche Begleitung an, wenn das Leben uns an die Grenzen führt. Sie stehen bei, hören zu, verstehen, unterstützen und trösten. 

Seelsorge ist die Muttersprache der Kirche.

Steffi Koch
Koordination Seelsorge

Endlich Leben Selbsthilfe Gruppen: 

Seit 1994 finden regelmäßig die Selbsthilfegruppen „Endlich leben“ statt für Menschen, die Orientierung suchen und in einer Gruppe Gleichgesinnter Lebensthemen reflektieren möchten. Über 500 Teilnehmer haben allein in Lemgo durch die Gruppenerfahrung den Mut gefunden, ihrem Leben eine neue Richtung zu geben. 

Das Motto der Gruppen lautet: Hoffnung – Entfaltung –Gelassenheit.

Henriette Seekamp
Koordination Selbsthilfe

Seminare und Vorträge:

Wir bieten Seminare, Schulungen und Vorträge rund um Persönlichkeitsentwicklung, Beziehungsgestaltung und Krisenmanagement an.

Oben ist der aktuelle Überblick über die unsere Seminare, Zugriff auf feste Seminarthemen, die gebucht werden können. 

Lieber einfach Platz reservieren und digital gebucht. Stornieren geht immer...

Sabine Rosemeier
Koordinatorin werkstatt-leben

Wir stehen gut zusammen

Pfarrer Kai Mauritz

Leitung werkstatt-leben

Die ev. ref. St. Pauli-Gemeinde arbeitet diakonisch weit aufgestellt in Lemgo mit ihrem Mehrgenerationenhaus und vielen Partnerinnen des Gemeinwohls zusammen. 

Werkstatt-leben und Beratungsstelle kooperieren auch mit dem Weißen Kreuz, einem Fachverband für Sexualethik und Seelsorge

Fachlich zertifizierte Berater*innen stehen in der Beratungsstelle bereit für dieses Angebot: Hilfe in Ehe-, Lebens- und allgemeinen Beziehungsproblemen. 

Referentin*en bieten Kurse  zu Resilienzförderung, Persönlichkeitsentfaltung & Seelsorge - alles unter der fachkundigen Leitung von Pfr. Kai Mauritz, der ist mit 50%  Referent beim Weißen Kreuz e.V. ist, Paar- und Sexualberater & Fachberater für Psychotraumatologie.

werkstatt-leben finden

ev.-ref. Kirchengemeinde St. Pauli in Lemgo

Gleich bei der St. Pauli Kirche

Echternstr 20, 32657 Lemgo

Unser Bürozeiten

Di, Mi, Do 

9.30 - 12.30 Uhr

und nach Vereinbarung

sprechen Sie gerne auf den Anrufbeantworter